Titan

Titan ist aufgrund seiner geringen Dichte und vergleichsweise hohen Korrosions- und Temperaturbeständigkeit ein im Flugzeugbau häufig eingesetzter Werkstoff. Weitere Anwendungsgebiete sind Dampfturbinen, Implantate (und Zahnersatz), Schmuck und Brillengestelle sowie Rohrleitungen und Anlagenteile. Auch Titanlegierungen mit z. B. Aluminium und Vanadium wie Ti6Al4V (90-6-4, Grade 5) finden in diesen Bereichen Anwendung.

Die folgendem Qualitäten stehen regelmäßig zur Verfügung:

  • Schrotte und Späne als Vormaterial zur Ferrotitanproduktion (sowohl legiert als auch unlegiert)
  • Rein-Ti Schrotte (wie z. B. Targets, Platten, Wärmetauscherbleche, Bolzen und Stäbe)
  • Grade 5 Produktionsschrotte, sortiert nach Art/Typ (bulk-weldable, feedstock etc.)

Auch andere Materialien sind oft am Lager vorhanden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.